Keinen Bock mehr auf Diäten?

Und Sport ist mit Gelenk- und Rückenproblemen schwer?

Ich zeige Dir, wie Du trotzdem abnimmst- auf Dauer!

 

Marina Legatis, Coach für intuitives Essen und Physiotherapeutin

Schnelle Hilfe für Stress-Esser

Du ertappst dich beim Essen, weil es mal wieder nervig war? Hier kommt ein Notfallkoffer voller Tipps, was dann hilft!

Trag dich in meinen Leichtigkeitsletter ein für weitere regelmäßige Impulse und Tipps

 

Das kann ich gebrauchen

Welcher dieser Sätze kommt dir bekannt vor?

Wenn du auf dieser Seite gelandet bist, hast du vielleicht schon öfter versucht abzunehmen und hattest dabei Probleme.

Ich habe keine Idee, wie ich mich mit meinen Gelenk- oder Rückenproblemen mehr bewegen kann

Ich hab schon alles ausprobiert, kann aber mein Wohlfühlgewicht nicht halten

Ich falle immer wieder in alte Ess-Gewohnheiten zurück und weiß nicht, wie ich das ändern kann

Ich hab soviel Stress und brauche konkrete Tipps, die in meinen Alltag passen

Diese vielen Regeln und der Verzicht bei Diäten nerven auf Dauer

Ich möchte mich endlich wieder entspannt in meinem Körper wohlfühlen

So kann ich Dich unterstützen

Schnupperkurs am Meer

Du lernst die Basics vom intuitiven Essen kennen und bist dabei in einem entspannten Ambiente mit tollen Zusatzangeboten inclusive! Das Gut Stellshagen ist ein Bio- und Gesundheitshotel in der Nähe der Ostsee. Du:

  • wirst verwöhnt mit veganem und vegetarischem Bio- Buffet,
  • kannst entspannen in mehreren Saunen mit einem Naturbadeteich
  • kannst an verschiedenen Angeboten vom Gesundheitszentrum teilzunehmen. Wie wäre es zum Beispiel morgens mit QiGong?

Gerne mehr dazu

Online Kurs

Gewohnheiten können dir helfen dein Wohlfühlgewicht zu erreichen und es zu halten!

In diesem Kurs findest du heraus:

  • wie du dir passende Gewohnheiten gestaltest
  • welche am besten zu dir und deinem Alltag passen
  • und wie du auf Dauer dranbleiben kannst

Du kannst in deinem eigenen Tempo teilnehmen und zu Zeiten, wo es bei dir am besten passt.

Mehr Informationen

Wegbegleitung

Alleine wird das nix- und du brauchst auf Deinem Weg eine Beratung und Begleitung?

Ich stehe als Intueat Coach und Physiotherapeutin für ein ganzheitliches Konzept.

Wir finden gemeinsam einen Weg jenseits von Diäten und einen alltagstauglichen Einstieg in Bewegung.

Du herzlich eingeladen, ein kostenloses, unverbindliches Orientierungsgespräch zu buchen!

Das interessiert mich

Hallo Herzensmensch,

ich bin Marina

und ahne, wie du dich fühlst: meine Diätkarriere begann mit 14 Jahren, als ich mit Leistungssport angefangen habe.

Damals hatte ich mir angewöhnt, vor den Wettkampfzeiten das Gewicht runter zu hungern und im Winter dann endlich wieder alles zu essen, was ich mir vorher verboten hatte.

Der Jojo Effekt war also vorprogrammiert und ich habe viele Jahre gebraucht, um ein gesundes Essverhalten wieder zu entdecken und mich mit Spaß zu bewegen- ohne Leistungsdruck.

Mein Vorteil war, dass ich als Physiotherapeutin viel darüber gelernt habe, wie unser Körper funktioniert und wie unterschiedlich jeder Einzelne ticken kann.

Dieses Wissen und der tiefere Einstieg in verschiedene Ernährungskonzepte haben mich schließlich auf die Lösung für mein Problem gebracht: Intuitives Essen.

Da geht es nicht um Regeln oder Verbote- die passen meistens sowieso auf Dauer nicht ins echte eigene Leben.

Stattdessen lernst du wieder auf deine eigenen Körpersignale zu hören und dich daran zu orientieren.

Damit habe ich einen entspannten Weg gefunden-

und du kannst das auch!

Hier erfährst Du mehr zu mir

Was meine Kund*innen sagen

Ich habe mehr Balance und bin gelassener

Ich habe mehr Ruhe und Gelassenheit in meinem Alltag. Außerdem habe ich mehr Balance in meinem Bewegungsapparat. Wenn es etwas gibt, was Du in Deinem Leben verändern möchtest- Ess-Schlaf- oder Bewegungsthemen-empfehle ich die Zusammenarbeit mit Marina gerne weiter!

Ihr Konzept ist ganzheitlich: Sie bezieht Körper, Geist und Seele mit ein.

Silke- Maria

Heilpraktikerin

Ich achte besser auf Pausen

Bisher klappt die Umsetzung super! Ich nehme mir mehr Zeit und sorge für regelmäßige Pausen- das tut mir sehr gut!

Mit Essen bin ich jetzt auch gut vorbereitet, das entstresst total.

Danke!

R.L

Sozialarbeiterin

Ich kann mich anders verhalten

Die Zusammenfassungen, Alltagsimpulse, Marinas freundliches , einfühlsames Moderationsverhalten schafft Vertrauen und führt zu tiefen Gesprächen, die zur Entwicklung von neuem Verhalten führen

Unbenannt

Mehr zum leichteren Leben aus meinem Blog

Zeit für Genuss

Herbst ist Ernte- und Erntedankzeit. Perfekt um zu ernten, was du gesät hast!

Bewusst innehalten, in Farben und Herbstduft schwelgen und gemütlich geniessen.

Zur Genuß- Ernte

Störsignale

Eine typische Geschichte kann so lauten: „ich habe im Beet gekniet und gepflanzt- hab alles fertigbekommen.

Jetzt kann ich mich kaum aufrichten, der Rücken tut mir so weh.“

– War da dein innerer Antreiber am Werk, oder warum „musste“ alles fertigwerden?

 

Zu den Störsignalen

Essensregeln

Immer alles aufessen, beim Essen nicht reden oder aufstehen…

Kennst du deine Essensregeln? Und passen sie noch zu dir und deinem Alltag?

Zeit, sich das mal genauer anzuschauen!

 

Zu den Essensregeln

Dein Weg zum Wohlfühlgewicht

Fragen?

Wieviel Zeit du ungefähr einplanen kannst

Welche Pakete es gibt

Wie der Ablauf aussehen kann

Wie die Investition aussieht:

Antworten zu

  • Ablauf
  • der Dauer
  • den Inhalten
  • der Investition

findest Du  HIER

Buche ein Orientierungsgespräch

Wir lernen uns kennen: kostenlos und unverbindlich! Damit ich Dich optimal unterstützen kann, teilst du mit mir, wo du gerade stehst.

Wir finden dann gemeinsam heraus:

  • ob meine Begleitung für uns beide passt
  • für welchem Zeitraum wir zusammen deinen Weg gestalten
  • wie oft wir uns in diesem Zeitraum treffen.

Richte dich auf 45 min ein!

Eine ruhige Umgebung ist hilfreich.

Es kann losgehen!

Sind alle Fragen geklärt und wir können uns eine gemeinsame Reise vorstellen?

Dann kann die Reise losgehen!

Online oder vor Ort.

Das finden wir gemeinsam heraus.

Nach all den Jahren, in denen ich als Frau hörte, ich sei nicht dünn genug,
nicht schön genug,
nicht klug genug,
ich hätte von diesem und jenem nicht genug …
wachte ich eines Morgens auf und dachte:
ich bin genug.
 
 
– Anna Quindlen